Samstag, 31. Januar 2015

Haul: Target, Officeworks & Woolworths

Ich war heute Nachmittag in der Stadt, ein paar Dinge einkaufen. Die Sachen habe ich von Target, wo ich immer schon mal hinwollte, Officeworks (Schreibwaren) und Woolworths (eigentlich ein Supermarkt).

Today I went to the city centre to buy a few things. I got most of them at Target, where I've always wanted to go, Officeworks (stationery) and Woolworths (it's actually a supermarket). 


A5 Hardcover Notizbuch pink (Officeworks, ca. 5$)
A4 Collegeblöcke 4er-Pack (Officeworks, ca. 6$)
A5 Journal lila (Officeworks, ca. 7$)
Tacker (Officeworks, ca. 2$)

A5 Hardcover Notebook pink (Officeworks, ca. 5$)
A4 Notebooks pack of 4 (Officeworks, ca. 6$)
A5 Journal purple (Officeworks, ca. 7$)
Stapler (Officeworks, ca. 2$)



Makeup-Entferner (Target, ca. 2$)
Sonnencreme (Target, ca. 14$)
Gesichtswaschpeeling (Target, ca. 10$)
Zahnpasta (Target, ca. 4$)

Makeup remover (Target, ca. 2$)
Sunblocker (Target, ca. 14$)
Face scrub (Target, ca. 10$)
tooth paste (Target, ca. 4$) 

Shampoo (Woolworths, ca. 6$)
Spülung (Woolworths, ca. 6$)
Schuhe (Target, ca. 5$)
Becher (Target, ca. 5$)

Shampoo (Woolworths, ca. 6$)
Conditioner (Woolworts, ca. 6$)
Shoes (Target, ca. 5$)
Cup (Target, ca. 5$)

Vivi

Donnerstag, 29. Januar 2015

back to school

Ich habe seit drei Tagen wieder Schule. Bisher gefällt es mir ganz gut, auch wenn ich teilweise nicht weiß, worum es geht. Das liegt hauptsächlich daran, dass die Lehrer von Dingen aus den letzten Jahren reden, wo ich natürlich noch nicht da war.
Die Schule unterscheidet sich in einigen Punkten von meiner Schule in Deutschland. Hier gibt es natürlich Schuluniformen, Schließfächer, weniger Stunden, fast jeder hört im Unterricht Musik und es wird viel am Laptop gearbeitet. Bisher weiß ich noch nicht, ob ich das gut oder schlecht finden soll.
Ich habe insgesamt sieben Fächer. Mathe, Englisch, Deutsch, Science und Humanities (zurzeit Geschichte) als Pflichtfächer, Sport und Kochen als Wahlfächer. :)
Meine Schuluniform habe ich auch seit gestern.

I've got school for three days now. I like it so far, although I often don't know what's going on. That's mostly because the teachers talk about stuff from the last years, when I wasn't there. 
The school is different than my school in Germany in many aspects. Here they have uniforms, lockers, less lessons, almost everybody is listening to music in class and we work with our laptops a lot. I don't know wether to like it or not so far. 
All in all I have seven subjects. Maths, English, German, Science and Humanities (at the moment it's History) and P.E. and Home Ec as my electives. :)
I also got my school uniform since yesterday. 

Vivi

Montag, 26. Januar 2015

Review: Annie

imdb.com
Titel: Annie / title: Annie
Produktion: USA, 2014 / production: USA, 2014
Länge: 118 Minuten / length: 118 minutes
Inhalt: Annie ist ein elfjähriges Mädchen in New York, das mit der temperamentvollen Miss Hannigan als Pflegemutter ein schweres Los gezogen hat. Ausgestattet mit einer schlagfertigen, optimistischen Art versucht das junge Mädchen jedoch so gut es geht, ihr schwieriges Leben zu meistern. Doch dann will sich der milliardenschwere Unternehmer und angehende Politiker Will Stacks im Wahlkampf um das Amt des New Yorker Bürgermeisters als selbstlos und kinderliebend inszenieren – und nimmt Annie kurzerhand bei sich auf, was ihren Alltag genauso plötzlich wie mächtig auf den Kopf stellt. Stacks betrachtet sich selbst als Annies großer Retter. Dabei sind es ihr Selbstbewusstsein und ihre lebensbejahende Einstellung, die sich schon bald sehr positiv auf den knallharten Karrierepolitiker auswirken…  
plot: A foster kid, who lives with her mean foster mom, sees her life change when business tycoon and New York mayoral candidate Will Stacks makes a thinly-veiled campaign move and takes her in.

Meine Meinung: Es hat total viel Spaß gemacht, den Film zu sehen. Ich mag Musical-Filme ziemlich gerne und auch dieser war super. Die Songs sind z.T. einfach der Hammer. Auch die Handlung gefällt mir gut, von fröhlich über traurig bis spannend ist alles dabei.
my opinion: It was a lot of fun to watch this film. I really like musical films and this one was also great. The songs are awesome. I also really like the plot. It's sometimes happy, sometimes sad and sometimes exciting.

Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen
my rating: 4 of 5 stars 

Vivi

Freitag, 23. Januar 2015

first day in Australia

Guten Morgen! :)
Im Moment liege ich (immer) noch im Bett und genieße die Ferien. :D Ich bin jetzt 24 Stunden in Adelaide und bisher gefällt es mir echt gut. Gestern war es ziemlich warm und sonnig hier, ziemlich perfekt also. Heute ist es etwas wolkiger.

Good morning! :)
I'm still laying in my bed at the moment and enjoy the holidays. :D I'm in Adelaide for 24 hours now and I really like it so far. Yesterday it was pretty warm and sunny over here, the weather was perfect. Today it's a bit cloudy.


Ootd von gestern: Top - Zara ✳ Shorts - H&M
ootd from yesterday: top - Zara ✳ shorts - H&M



Heute morgen um kurz vor sechs
today at 6 a.m.


Vogel (hab den Namen leider vergessen)
bird (forgot the name)

Vivi

Mittwoch, 21. Januar 2015

Singapore Airport

Im Moment sitze ich in Singapur am Flughafen. Ich muss noch ein bisschen Zeit totschlagen, weil mein Anschlussflug erst in 4 1/2 h geht. Ich war gerade mit ein paar anderen im Butterfly Garden.

At the moment I am sitting at Singapore airport. I still have to kill some time because my connection flight departs in 4 1/2 h. I just went to the Butterfly Garden with a few others.

Vivi

Montag, 19. Januar 2015

ootd: travelling to Australia



t-shirt - Hollister ✳ jacket - C&A ✳ jeans - Jaqueline de Yong ✳ shoes - Nike ✳ backpack - Forvert

Ich fahre morgen schon nach Australien. :D Deswegen wollte ich euch heute einfach mal zeigen, was ich auf der fast zweitägigen Reise anziehen werde.
Das Outfit ist ziemlich simpel: T-Shirt, Sweatjacke (die ich ausziehen kann, wenn es wärmer wird), Jeans und bequeme Turnschuhe. Und natürlich einen großen Rucksack als Handgepäck.

I already travel to Australia tomorrow. :D Today I just wanted to show you what I will wear on the journey, that will take almost two days. 
The outfit is pretty simple: t-shirt, jacket (which I can take off when it gets warmer), jeans and comfortable trainers. And a big backpack as hand luggage, of course. 

Vivi

Samstag, 17. Januar 2015

Review: Endgame

amazon.de

Titel: Endgame - Die Auserwählten / title: Endgame - The calling
Autor: James Frey / author: James Frey
Verlag: Verlag Friedrich Oetinger / publisher: Harper Collins Children's Books
Umfang: ca. 590 Seiten / pages: ca. 480 pages
Inhalt: Die Zukunft hat begonnen. Was sein wird, wird sein.
Es war immer nur eine Möglichkeit - etwas, das irgendwann passieren könnte. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, die Zeit zu spielen. Denn Endgame hat begonnen. 12 Spieler, die zu allem bereit sind. Sie werden Kämpfen, sie werden leiden, sie werden töten. Aber alle werden sie mitspilen. Denn der Einsatz ist hoch, unvorstellbr hoch. Und die Regeln sind einfach: Es gibt keine.
Lies das Buch. Finde die Hinweise. Löse das Krypto-Rätsel. Nur einer kann gewinnen.
Endgame - fordert alles, was du kannst.
plot: Twelve ancient cultures were chosen millennia ago to represent humanity in Endgame, a global game that will decide the fate of humankind. Endgame has always been a possibility, but never a reality … until now. Twelve meteorites have just struck Earth, each meteorite containing a message for a Player who has been trained for this moment. At stake for the Players: saving their bloodline, as well as the fate of the world. And only one can win.
Endgame is real. Endgame is now. Endgame has begun.
Read the Books. Find the Clues. Solve the Puzzle. Who will Win?

Meine Meinung: Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Es ist wirklich gut geschrieben. Es wirkt, als ob nicht besonders viel passiert, was vor allem daran liegt, dass es um dreizehn Personen und ihre Erlebnisse vor und während Endgame geht. Das Buch ist ziemlich spannend und teilweise brutal. Dass es ziemlich real wirkt, macht es noch spannender. Das Rätsel, das in das Buch integriert ist, ist eine gute Idee. Es wirkt ziemlich kompliziert und schwierig.  Ich habe auch noch nicht versucht es zu lösen. Zudem soll das Buch verfilmt werden, worauf ich mich schon freue. Ich bin schon sehr gespannt, wie es umgesetzt wird.
my opinion: The book got me from the first page. It is written very well. It seems like not a lot of things are happening, which is mainly because the book is about thirteen characters and their expierences before and during Endgame. The book has a great suspence and is brutal from time to time. It feels real, which makes it even more exciting. The quiz, that is part of the book, is a really good idea. I looks quite complicated and difficult. Anyway, I haven't tried to solve it yet. Moreover, the book is going to be filmed, which I'm really looking forward to. I want to know how it is made. 

Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen
my rating: 5 of 5 stars

Vivi

Dienstag, 13. Januar 2015

Review: Thirteen Reasons Why

amazon.com

Titel: Tote Mädchen lügen nicht / title: Thirteen Reasons Why (Th1rteen R3asons Why)
Autor: Jay Asher / author: Jay Asher
Verlag: cbt / publisher: Penguin Books
Umfang: 282 Seiten / pages: 289 pages
Inhalt: Die Stimme der Toten, ein Ruf nach Leben. 
Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf 'Play' - und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...
plot: This is the story of teenager Hannah Baker, who sends tapes to the people who are connected to the thirteen reasons why she commits suicide. 
A story about friendship, despair and the responsibility we have for our actions and how they influence other people. A story which shows us how important it is to prevent a classmate from becoming a loner. In Hannah's own words: "No one knows for certain how much impact they have on the lives of other people. Oftentimes we have no clue."

Meine Meinung: Zuerst möchte ich anmerken, dass ich das Buch auf Englisch für die Schule gelesen habe, es aber so oder so lesen wollte. An sich ist das Buch gut geschrieben und auch den Aufbau kannte ich in dieser Form noch nicht. Meine Erwartungen wurden eher im Inhalt ein wenig enttäuscht. Manche Gründe wirken ziemlich dumm oder gehen meiner Meinung nach nicht mal als Gründe durch. Daher wirkt es, als würde Hannah mit ihren Selbstmordgedanken überreagieren. Manche Gründe sind dagegen auch ziemlich heftig und erschreckend. Die Gründe bauen aufeinander auf, was die Spannung steigert, da man auch auf Clays Grund wartet, der sich als eher langweilig herausstellt. Im Grunde genommen entschuldigt Hannah sich nur für ihr Verhalten Clay gegenüber. Danach ist das Buch eher langweilig, da noch drei Gründe nach dem Höhepunkt der Geschichte folgen.
my opinion: At first I want to mention that I read this book for my English class, but I wanted to read it anyway. The book itself is well written and I didn't know that kind of structure before. My expectations were a bit disappointed because of the plot. Some reasons seem to be really stupid or aren't a real reason in my opinion. That's why Hannah's suicide looks like an overreaction. However, some reasons are also pretty intense and frightening. The reasons are based on each other, which increases the suspence of the book, because you wait for Clay's reason, which turns out to be quite boring. Essentially, Hannah is just apologizing for her behaviour. After that the book is kind of boring, because three more reasons are following after the climax of the story.

Meine Bewertung: 3,5 von 5 Sternen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Buch noch einmal lesen würde, aber allgemein fand ich es ganz gut.
my rating: 3,5 of 5 stars. I'm not sure if I would read this book again, but it was quite good in general. 

Vivi

Sonntag, 11. Januar 2015

new camera!

Vor ein paar Tagen habe ich mir endlich eine neue Kamera gekauft. :) Ich habe sie zwar noch nicht besonders oft benutzt, sie ist aber wesentlich besser als die alte Kamera, die ich vor ungefähr fünf Jahren zu Weihnachten bekommen habe und mittlerweile etwas kaputt ist.
Heute habe ich einfach ein paar Bilder, die ich mit der neuen Kamera gemacht habe, für euch. 

I finally bought a new camera a few days ago. :) I didn't use it a lot, but I already knwo that it's way better than the old one, which I got for Christmas about five years ago. Now it doesn't work well anymore.
Today I've got some pictures, which I took with the new camera,  for you.


Mein Schreibtisch
my desk


Mein Notizbuch über 2015 (Ich schreibe auf, was ich gemacht habe - aber nur gute Dinge!)
my notebook for 2015 (I write down what I did - but only positive things!)


Meine Reiseführer, mein Reisetagebuch und eos Lipbalm
my travel guides, my travel diary and my eos lip balm


Meine Magneten (New York, Warschau, Irland, Berlin)
my magnets (New York, Warsaw, Ireland, Berlin)


Spiegelselfie ;)
mirror selfie ;)


Nagelsticker, die ich von meiner Freundin zum Geburtstag bekommen habe :)
nail stickers, which I got from my friend for my birthday :)


Kleine Zimmerverschönerung: Meine Landkarte (man kann die Länder freikratzen, in denen man schon war), Postkarten etc. 
little room makeover: my map (you can scratch off the countries where you've been), postcards etc.


Matroschka, die meine Großeltern mir aus Russland mitgebracht haben
matryoshka, which my grandparents got for me in Russia

Was haltet ihr von meinem neuen Blogdesign?

What do you think about the new blog design?

Vivi








Freitag, 9. Januar 2015

Haul: Austria

 
Buch Endgame (ca. 20€)
Radiergummi (1,50€)
Schokolade (?€)

book Endgame (ca. 20€)
eraser (1,50€)
chocolate (?€)


Shirt, H&M (ca. 15€)
T-Shirt, Tom Taylor Denim (ca. 10€)

shirt, H&M (ca. 15€)
t-shirt, Tom Taylor Denim (ca. 10€)

Ich war letzte Woche im Skiurlaub in Osttirol in Österreich. Da das Wetter teilweise ziemlich schlecht war und wir nich Ski/Snowboard fahren konnten, haben wir einen Tag in Lienz verbracht. Meine Ausbeute bezieht sich haupsächlich auf den Tag in Lienz, die Schokolade habe ich aber auch zum Teil in Matrei, wo wir waren, gekauft.

I went on skiing holidays last week in East Tyrol, Austria. Because the weather sucked a lot sometimes and we couldn't go skiing/snowboarding, we spent one day in Lienz. My pickings are mostly from the day in Lienz, but I also bought some chocolate in Matrei, where we lived this week.

Vivi

Mittwoch, 7. Januar 2015

Die Rote Liste: Der Nordkaper

Bildquelle: kill-co2.de ; Textquelle: Tierfreund 01/2015, Sailer Verlag
Wie sieht er aus?
Zu dieser Gattung der Glattwale gehören drei Arten: Der Atlantische sowie Pazifische Nordkaper und der Südkaper. Sie wurden zuerst am Nordkap bei Norwegen von Seefahrern entdeckt, daher der Name. Sie werden durchschnittlich 15 Meter lang und 50-56 Tonnen schwer. Sie besitzen etwa zwei Meter lange Flipper, keine Rückenfinne und über zwei Meter lange Barten. Der riesige Kopf erwachsener Tiere wird von winzigen Krebsen bevölkert. Es sieht aus, als würden sie eine helle Mütze tragen. Sie sieht bei jedem Tier anders aus, so können Forscher sie auch unterscheiden.
Wo kommt er vor?
Nord- und Südkaper halten sich am liebsten in kalten Meeren auf. Nordkaper leben im Nordatlantik und im Nordpazifik. Südkaper leben auf der Südhalbkugel.
Wie lebt er?
Sie sind so schnell wie Sportschwimmer. Sie sind verspielt, springen gerne aus dem Wasser und fallen mit einem lauten Knall wieder hinein. Mittels ihrer Barten sieben sie kleine Fische und Krebse aus dem Wasser. Nur alle zwei bis drei Jahre kommt ein Kalb zur Welt. Die Tiere werden erst mit sechs bis neun Jahren geschlechtsreif.
Warum ist er gefährdet?
Wale wurden früher aufgrund ihres Fleisches und anderer wertvoller Rohstoffe stark bejagt. Vom Atlantischen Nordkaper gibt es nur noch 300 Exemplare, vom Pazifischen weniger als 1000. Der Nordkaper ist damit die seltenste Walart überhaupt. Der Bestand des Südkapers hat sich etwas erholt. Doch die Wale sind trotz Fangverbot gefährdet. Sie verheddern sich in Fischernetzen und stoßen mit Schiffen zusammen, da im Nordatlantik viel Schiffsverkehr herrscht.
Was können wir tun?
 Vor der amerikanischen Küste werden von Walforschern besondere Bojen eingesetzt. Sie registrieren  Walrufe und orten die Tiere für Frachter. Dazu gibt es eine Handy-App, die den Kapitänen die Wanderroute einzelner Wale zeigt. Die Schiffe können dann dementsprechend ausweichen.
www.wale.info/Atlantischer_Nordkaper

Montag, 5. Januar 2015

Review: Looking for Alaska


Titel: Eine wie Alaska / title: Looking for Alaska
Autor: John Green / author: John Green
Verlag: dtv / publisher: Dutton Juvenile
Umfang: 295 Seiten / pages: 256 pages
Inhalt: Miles ist 16. Viel ist nicht los bei ihm. Keine Mädchen, keine Kumpels, keine nennenswerten Hochs und Tiefs. Ein stinknormales Leben. Doch dann begegnet er Alaska - und verliebt sich auf den ersten Blick. Alaska ist ein Rätsel, eine Göttin, ein Wunder. Miles ist fasziniert und überfordert zugleich. Wie kann man einem solchen Wesen begegnen, ohne sich heillos zu verlieren? In Miles Leben schlägt die Liebe ein wie eine Bombe.
plot: Miles Halter is fascinated by famous last words–and tired of his safe life at home. He leaves for boarding school to seek what the dying poet Francois Rabelais called the “Great Perhaps.” Much awaits Miles at Culver Creek, including Alaska Young. Clever, funny, screwed-up, and dead sexy, Alaska will pull Miles into her labyrinth and catapult him into the Great Perhaps.

Meine Meinung: Mir gefällt das Buch wirklich gut. Ich mag den gesamten Stil des Buches. Man kann es gut lesen, auch der Aufbau ist etwas besonderes. Es ist in zwei Teile, "vorher" und "danach", eingeteilt. Das Buch ist hauptsächlich in der Vergangenheit geschrieben, einige Szenen sind aber auch im Präsens geschrieben, was ich ein wenig merkwürdig finde. Ob es eine besondere Bedeutung hat, weiß ich leider noch nicht. Ich finde es auch gut, dass man selbst entscheiden muss, ob man Alaskas Tod als Unfall oder Suizid wertet.
my opinion: I really like the book. I like the whole style of the book. It's easy to read and the structure is something special. There are two parts, "before" and "after". The book is written in the past most of the time, but some scenes are written in present tense, which is a bit strange in my opinion. I don't know yet if this has a special meaning. I also like that you have to decide in the end if Alaska's death was an accident of suicide.

Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen
my rating: 4 of 5 stars

Vivi