Samstag, 27. Juni 2015

ootd: leaving Australia




top - Zara ✳ shirt - Cotton On ✳ pants - Jay Jays ✳ shoes - Vans

It's getting real, people! In einer Woche bin ich hier schon fast wieder weg. :o Es ist schon ziemlich krass, wie schnell die Zeit vergeht.
Jetzt aber zurück zum eigentlichen Thema dieses Posts: das Outfit. Wie üblich plane ich Wochen im Vorraus und weiß daher schon, was ich auf dem Flug nach Singapur anziehen werde.
Das Prinzip ist wie beim letzten Mal das gleiche: Lagenlook, denn ich fahre wieder vom Kalten ins Warme.
Die Schuhe trage ich hauptsächlich, weil sie die schwersten sind, die ich besitze, und ich sie dann natürlich nicht in den Koffer packe. Die Hose, die ich mir extra für den folgenden Urlaub gekauft habe, und das Top sind bequem, was gut fürs Flugzeug ist. Dazu kommt noch das Hemd, das ich irgendwie immer trage.

P.S. Vorhin wurden die Lieder von Teen Beach 2 auf Youtube veröffentlicht, und mein Lieblingslied ist gerade das hier.

It's getting real, people! In one week I'm almost gone again. :o It's always surprising, how fast time flies by. 
Now back to the actual topic of this post: the outfit. As usual, I'm planning weeks ahead and already now what I'm going to wear on my flight to Singapore. 
The principle is the same as last time: layering, because I'm coming from the cold into the warm again. 
The main reason for wearing the shoes is that they're heavy and so I won't put them in my suitcase. The pants, which I got for the upcoming holidays, and the top are just comfy, which is good for the plane. Then I'm gonna wear the shirt, that I'm actually always wearing.

P.S. Recently the songs from Teen Beach 2 were published on Youtube, and my favourite song is this one.

Vivi

Kommentare:

  1. Ich finds super, dass du auf dem Rueckweg auch ein bisschen Zeit fuer Singapur hast. Viel Spass!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ich fahre genauer gesagt für drei Wochen in den Urlaub nach Indonesien, Malaysia und Singapur.

      Löschen